Das Beste aus beiden Welten: mobile Website vs. APP

Progressiv Web App

Sichtbarkeit

Erhöhen Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens durch die Präsenz Ihrer App in den Suchmaschinenergebnissen. Optimieren Sie Ihre SEO und profitieren Sie von einer Sichtbarkeit, die weit über das hinausgeht, was die App-Stores zu bieten haben.

Kostenloser Download

Progressive Web Apps müssen nicht installiert werden, um besucht zu werden. Dies ermöglicht Ihnen, Ihre Inhalte leicht zugänglich zu machen und die Einschränkungen von nativen App Installation zu beseitigen.

App First

Ursprünglich für mobile Anwendungen konzipiert, bieten Progressive Web Apps ein perfektes Benutzererlebnis, indem sie mobile Entwicklungscodes auf alle anderen Arten von Bildschirmen bringen.

Multi-Plattform

Progressive Web Apps sind plattformübergreifend. Sie passen sich perfekt an jeden Bildschirm an, den sie auf dem Handy, Tablett oder Desktop verwenden. Sie sind gestalterisch ebenso gut wie in der Ausstattung.

Die Welt heute ist eine Welt voller Smartphone-Nutzer

Für viele alltägliche Aufgaben nutzen wir heute das Mobiltelefon, sei es für Bankgeschäfte oder Terminplanung. Die meisten von uns sind rund um die Uhr mit dem Internet verbunden. Und ein Großteil dieser Internetnutzung findet über Apps statt.

Bei PWA handelt es sich um Websites, welche App-ähnliche Eigenschaften aufweisen und dabei im normalen Webbrowser laufen. Ihr Sinn und Zweck besteht darin, das Beste aus beiden Welten – Web und App – miteinander zu verbinden. Der Fokus liegt dabei auf einer optimalen Benutzererfahrung im umfassendsten Sinne – von der Bedienung bis hin zu den technischen Fähigkeiten.

Die Beliebtheit von PWAs korreliert mit dem Trend: Dem Phänomen der App-Müdigkeit. Nutzer sind häufig von der Anzahl möglicher Apps überwältigt und begrenzen die Anzahl von Apps auf ihren Geräten – auch um den Speicherplatz nicht auszureizen. Es kann also sein, dass ein Unternehmen, das eine native App entwickelt, erstaunt feststellen muss, dass die Downloadzahlen gar nicht so groß sind, wie man sich ursprünglich erhofft hatte.

Steiger Dein mobiles Engagement mit Progressive Web Apps

Progressive Web Apps - auch PWA genannt - sind mobil optimierte Webseiten im Look von Apps. Sie erreichen im Durchschnitt dreimal mehr Besucher als native Apps, sowie Sitzungen, die achtmal länger andauern als die von klassischen Websites. Argumente, die ein wesentliches Instrument für Ihr Unternehmen darstellen, das sowohl neue Besucher anzieht als auch Ihre bestehende Community einbezieht.

PWA Überblick:
- mobile & SEO optimierte Webseiten Apps
- Gestaltung und Umsetzung im Baukastenprinzip
- Anwendungsmodule wie Terminplaner, Tischreservierung, u.v.m.
- Customer Relation Management Systeme
- Messanger Dienste mit Push-Funktion & Live Chat
- Google indexierbar

App selber erstellen genau nach Deinem Wunsch

Progressive Web App Generator

PWA Konzept

PWA Setup

PWA Umsetzung

Test und Prüfung

Veröffentlichung

Sofortige Installation

Progressive Web Apps sind auf die wesentlichen Funktionen und Informationen optimiert, sind sofort einsatzfähig und können direkt auf den Startbildschirmen Ihrer Benutzer installiert werden, ohne dass sie etwas herunterladen müssen. Ihre unvergleichliche Leichtigkeit beseitigt auch alle Speicherbeschränkungen, die ein Gerät zum Zeitpunkt der Installation haben könnte.

Hauptvorteile von PWA

Benefits

Geschwindigkeit

Speed = User Experience = Conversion
Beginnt der Besucher durch die Website zu browsen, wird im Hintergrund der gesamte Content heruntergeladen und auf seinem Gerät gespeichert.

Schneller Zugang

Beim ersten Besuch wird der User gefragt, ob er die Webapp zu ihrem Homescreen hinzufügen möchte. Von da an genügt der gewohnte Tap auf den Button, um die PWA zu starten.

Offline ist das neue Online

Nachdem die “App” einmal auf dem Device gecached ist, funktioniert sie auch offline problemlos und schnell. Updates werden beim erneuten aufrufen der PWA eingespielt.

Durchgängiger Userflow

Da PWA reine Webanwendungen sind, spielt sich die gesamte Interaktion innerhalb einer einheitlichen Umgebung ab. Ein Wechsel zwischen verschiedenen Apps entfällt.

Ein Alleskönner in Punkto Kommunikation

Kommunikationszentrale

Messenger

Mit dem Messenger bist Du noch näher und in Echtzeit an Deinen Kunden, gewinnst deren Vertrauen und verbesserst einfach Deinen Service.

Marketing Automation

Lass Deine Business App für Dich arbeiten! Schicke automatisiert individuelle Angebote an Deine Kunden und erhöhe einfach Deinen Umsatz.

Digitale Kontaktpunkte

Mit einer App im Web, einer App im App Store und dem Smart Widget für Deine Website, triffst Du Deine Kunden da, wo sie sich aufhalten: online.

App Module für alle Branchen

Anwendungsmodule

Business

  • Shop
  • Tischreservierung
  • Formulare
  • Terminanfrage
  • Terminbuchung
  • Veranstaltung
  • Gutscheine
  • Filialfinder
  • Bewertung
  • Stempelkarte

Information

  • Galerie
  • PDF
  • Video
  • Text & Bild
  • Submenü
  • Preisliste
  • Produktkatalog
  • Website

Kontakt

  • Kontakt
  • Öffnungszeiten
  • Karte
  • Allg. Anfragen

Kommunikation

  • facebook
  • Twitter
  • RSS Feed
  • Newscenter
  • Feedback

Anwendungen & Module

Branchenbeispiele

Ärzte

Terminanfragen
Rezeptanfrage
Überweisung
Kontakt
Öffnungszeiten

Apotheken

Vorbestellung
Rezeptversand
Notdienst
Kontakt
Öffnungszeiten

Beauty

Terminbuchung
Angebote
Gutscheine
Stempelkarte
Filialfinder

Hotels

Zimmerbuchung
Menü
Tischreservierung
Angebote
Stempelkarte

Rechtsanwälte

Terminanfrage
Leistungen
Über uns
Aktuelles
Kontakt

Restaurant

Tischreservierung
Menü
Bestellung
Bewertungen
Angebote

Schlüsseldienst

Notdienst
Einzugsgebiet
Leistungen
Öffnungszeiten
Bewertungen

Steuerberater

Terminanfrage
Leistungen
Über uns
Aktuelles
Kontakt

Tierarzt

Terminbuchung
Stempelkarte
FAQ/Aktuelles
Kontakt
Öffnungszeiten

Versicherung

Terminbuchung
Watchlist
Tipps
Anfragen
Kontakt

Für jede Anwendung das richtige Paket

Preistabelle

Basis

49,00 Mon.

  • Jahrespaket PWA Generator
  • einmalige Setup Gebühr 299€
  • max. 15.000 aktive Nutzer
  • Kundenmanagement
  • Messanger
  • Push Nachrichten
  • Smart Widgets
  • Progressive Web App
  • 3 Kampagnen
  • 10 Module
  • 100 Shop Artikel

Business

79,00 Mon.

Bestseller

  • Jahrespaket PWA Generator
  • einmalige Setup Gebühr 299€
  • max. 30.000 aktive Nutzer
  • Kundenmanagement
  • Messanger
  • Push Nachrichten
  • Smart Widgets
  • Progressive Web App
  • 10 Kampagnen
  • 30 Module
  • 500 Shop Artikel
  • Android App
  • iOS App

Long-Term

199,00 Mon.

  • Jahrespaket PWA Generator
  • einmalige Setup Gebühr 149€
  • unbegrenzte aktive Nutzer
  • Kundenmanagement
  • Messanger
  • Push Nachrichten
  • Smart Widgets
  • Progressive Web App
  • unbegrenzte Kampagnen
  • unbegrenzte Module
  • unbegrenzte Shop Artikel
  • Android App
  • iOS App

Nur einen Schritt bis zu Ihrer eigenen PWA

Anfrageformular

Hintergründe über PWA

Wissenswertes

Vielleicht wissen Sie nicht unbedingt, was eine Progressive Web App ist, aber höchstwahrscheinlich haben Sie schon einmal eine benutzt. PWA ist ein Begriff, der bei App-Entwicklern derzeit in aller Munde ist. Für Nutzer ist es allerdings manchmal schwer zu verstehen, was diese Art von Apps genau tut.

Eine PWA verknüpft Eigenschaften von Websites mit vielen Merkmalen nativer mobiler Apps. Dadurch soll die Anwendung losgelöst vom Betriebssystem gleichermaßen als Website und als App funktionieren. Eine PWA ist über eine URL im Internet zugänglich und wird im Browser ausgeführt, wodurch sie grundsätzlich auf verschiedenen Betriebssystemen läuft. Außerdem ist sie dadurch unabhängig von einem App-Store verfügbar und benötigt keine Installation. Im Unterschied zu einer herkömmlichen Web-App kann man eine Progressive Web-App aber auch offline ausführen. Dazu legt man auf dem Homescreen eines internetfähigen Geräts eine Verknüpfung mit der entsprechenden URL an. Damit lässt sich die App dann einfach aufrufen – auch wenn nur eine schwache oder gar keine Internetverbindung besteht (Voraussetzung dafür ist ein Offline-Cache im Browser). Die Anwendung präsentiert sich dann jedoch oft nicht wie eine Website, sondern vermittelt vielmehr den Eindruck einer nativen App. Dank ihres responsiven Designs passt sie sich an jegliche Displaygröße an.

Die Definition von “Progressive” ist eher weit gefasst. Der Begriff wurde 2015 von Google Chrome-Technikern geprägt und bedeutet eigentlich nur: “Web Apps, die die neueste Browsertechnologie unterstützen”. Seit damals hat sich die Bedeutung jedoch weiterentwickelt und steht nun für:

  • Progressiv (logisch) – Die Apps müssen für jeden Benutzer funktionieren, unabhängig vom verwendeten Browser.
  • Responsiv – Sie müssen auf jeden Bildschirm passen: Desktop, Smartphone oder Tablet.
  • Offline-Funktionen – Es muss möglich sein, sie offline zu öffnen.
  • App-ähnlich – Sie müssen sich wie eine App anfühlen, was Interaktion und Navigation betrifft.
  • Aktuell – Sie müssen immer auf dem neuesten Stand sein (ohne manuelle Updates).
  • Sicher – Sie müssen HTTPS für erhöhte Sicherheit verwenden.
  • Auffindbar – Man muss sie über Suchmaschinen wie Google finden können.
  • Kundenbindung – Sie sollten Nutzern durch Funktionen wie Push-Nachrichten die erneute Verwendung leicht machen.
  • Installierbar – Benutzer sollten Apps, die sie besonders nützlich finden, auf ihrem Startbildschirm “behalten” können, ohne einen App Store aufsuchen zu müssen.
  • Verlinkbar – Sie müssen sich via URL leicht verbreiten lassen.

Mobile Apps sind auf dem Vormarsch. Das Smartphone ist zum ständigen Begleiter geworden. Mit wenigen Klicks erscheinen relevante Informationen auf dem Display. Für kleine und mittlere Unternehmen können Apps eine erfolgreiche Ergänzung zu Ihrem Geschäftsmodell sein.

In erster Linie dienen mobile Apps zur Kundenbindung und für Transaktionen zwischen Unternehmen und deren Kunden. Hierbei gibt es mehrere Möglichkeiten, um die Kundenbindung zu erhöhen und dauerhaft aufrechtzuerhalten. Für die Gastronomie Branche etwa eignen sich die Module und Gutscheine an dieser Stelle besonders gut. Eine stets aktualisierte Speisekarte, die mithilfe von Push Nachrichten auf das Smartphone der Kunden geschickt wird, kann ebenso einen positiven Effekt auf die Beziehung zu den Bestandskunden erwirken. Mit einer mobilen App können kleine und mittlere Unternehmen nicht nur von solchen Maßnahmen zur Kundenbindung profitieren, sondern können darüber hinaus alltägliche und geschäftsrelevante Transaktionen abbilden. Meistens handelt es sich hierbei um die Buchung eines Termines oder eines Tisches, die Bestellung von Waren und Vorgänge zur Lieferung bzw. Abholung. Einen Überblick bezüglich der vielen unterschiedlichen und möglichen Use Cases haben wir hier für Sie bereitgestellt.